Urlaubszeit – die schönste Zeit des Jahres !

Die Freude war groß...Ganz langsam werden die Tage wieder kürzer. Die vergangenen Wochen waren geprägt von aller- schönstem Sommerwetter gemischt mit einzelnen Gewittern. Für die Urlaubsgäste aus nah und fern die schönste Zeit des Jahres in einer der schönsten Flusslandschaften Deutschlands. Viele von Ihnen durfte ich in meinem Laden begrüßen. Tagtäglich bekomme ich ein positives Feadback auf Ihre gemachten Erfahrungen in unserer Region. Von Dänemark bis zur Schweiz, von Schleswig Holstein bis Bayern die Mark Brandenburg mit ihrem großen Angebot Erholungsmöglichkeiten lockt Jung und Alt. Ein paar, sehr schöne Zeile hat die nette Journalisten Jeannette Hagen aus Berlin niedergeschrieben. Nach zu lesen in Ihrem Blog: http://onedaytraveler.blogspot.de/2014/08/ferien-auf-dem-hausboot.html

.
Meine Aufgabe besteht natürlich darin den Gästen die Angelei an der Havel näher zu bringen. Besonders freut mich, wenn ich am Tag nach einem Gespräch erneuten Besuch von Ihnen bekomme und sie mir freudestrahlend von Ihren Fängen berichten. Es sind nicht immer die Monsterfische die das Herz schneller schlagen lassen. Häufig sind es die Fänge von Brassen, Plötzen, Barschen und auch mal einem Aal die schon für ehrliche Begeisterung sorgten. Viele kommen auch hier erst in Kontakt mit den „glitschigen“ Wasserbewohnern und ich denke, grade wir Händler haben die Aufgabe: die Lobby der Anglei und damit den Umgang mit der Natur zu weisen.

.
Einigen Besuchern konnte ich auf geführten Abend- wie auch Tagestouren die Schönheit meiner Heimat näher bringen. Glücklicher Weise konnte ich dabei auch einige Träume vom gewünschten Zielfisch erfüllen. Viele spanende Momente erlebten Wir beim Rapfenangeln mit Oberflächenködern aber auch gezielte Wels, Karpfen und Zanderfänge waren dabei. Auch in dem nun folgenden Saisonabschnitt wird es für Interessierte regelmäßig die Möglichkeit geben Ihr Wissen über die Angelei zu erweitern. Die Raubfischangelei, in Ihrer ganzen Bandbreite wird in den nächsten Monaten wieder sehr gut, dessen bin ich mir sicher… 😉